Integrations | Sprach- und Orientierungskurse

Sie sind vor Kurzem nach Deutschland gekommen und möchten nun die deutsche Sprache lernen und das Land und die Menschen kennen lernen? 







Wir möchten Ihnen helfen, dass Sie sich in Deutschland möglichst schnell zu Hause fühlen!                                                         In unserem Deutsch-Türkischen Kulturverein e.V. bieten wir Ihnen:

  • Ein umfangreiches Sprachkursangebot: vormittags, nachmittags und abends
  • Unterricht bei hochqualifizierten Lehrkräften
  • Lern- und Übungsmöglichkeiten am PC
  • Helle, gut ausgestattete Unterrichtsräume und eine Teeküche
  • Zentrale Lage bei Hannover: gute Erreichbarkeit mit Bus und Bahn
  • Eine freundliche und familiäre Atmosphäre

Melden Sie sich noch heute an!

Die im Jahr 2005 eingeführten Integrationskurse unterstützen die Integration von Zuwanderern in Deutschland. Jeder Integrationskurs ist in zwei Abschnitte gegliedert:

Der Sprachkurs umfasst in der Regel 600 Stunden. Hier werden Inhalte aus dem alltäglichen Leben in Deutschland behandelt, um das Zurechtfinden in der deutschen Gesellschaft zu erleichtern. Dazu zählen unter anderem wichtige Themen aus den Bereichen Arbeit und Wohnen, Gesundheit, Freizeit und soziale Kontakte.

Der Orientierungskurs findet im Anschluss an den Sprachteil statt und umfasst 60 Stunden. In diesem Kursabschnitt werden Kenntnisse über die deutsche Geschichte, die Kultur, und die Rechtsordnung vermittelt. Es wird auf die verschiedenen Formen des Zusammenlebens in der deutschen Gesellschaft eingegangen und für Deutschland grundsätzlich wichtige Werte und Normen vermittelt. Hierzu zählen beispielsweise die Religionsfreiheit, Toleranz und Gleichberechtigung.

   
Integrationskurse beim Deutsch-Türkischen Kulturverein 

Wir sind ein zugelassener Integrationskursträger des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Im Rahmen der Integrationskurse bieten wir Folgendes an:

Einstufungstests

Vor Beginn eines Integrationskurses wird zur Ermittlung der bereits vorhandenen Sprachkenntnisse der Teilnehmer ein kostenloser Einstufungstest durchgeführt. Mit Hilfe des Einstufungstests wird für jeden Teilnehmer der passende Kurs bzw. das geeignete Kursmodul mit den richtigen Inhalten ermittelt. 

Sprachkurse - Deutsch als Fremdsprache

Wir bieten deutsche Sprachkurse von A1 bis B1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER).

Orientierungskurse

Im Anschluss an den Sprachabschnitt des Integrationskurses bieten wir Orientierungskurse zur Vermittlung von Kenntnissen über die deutsche Geschichte und Kultur und grundsätzlichen Werten und Normen in Deutschland, um die Integration in die deutsche Gesellschaft zu erleichtern.

Prüfungen

In Kooperation mit dem Sprachtestanbieter TELC ("The European Language Certificates") und dem Goethe-Institut bieten wir folgende Prüfungen an:

  •  Zwischenprüfungen im Rahmen des Integrationskurses
  • Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)
  • Test: "Leben in Deutschland"

Die Bescheinigung "Zertifikat Integrationskurs" wird ausgestellt, sobald ein Teilnehmer den Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) auf der Stufe B1 sowie den Test "Leben in Deutschland" erfolgreich bestanden hat. 

Wiederholungskurse

Sofern ein Kursteilnehmer regelmäßig am Integrationskurs teilgenommen hat, aber in der Sprachprüfung Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) nicht das für das "Zertifikat Integrationskurs" erforderliche Sprachniveau B1 erreicht hat, ist die einmalige Wiederholung von 300 Stunden des Integrationskurses sowie eine erneute Teilnahme am Abschlusstest möglich.

Weitere Informationen rund um die Integrationskurse des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge finden Sie auf den Internetseiten des BAMF.